About

Portrait Marc Schnau - 2012Learning and Teaching (Blended Learning, E-Learning), Instructional Design, Consulting, Education/Aus- und Weiterbildung im weitesten Sinne

Me: Familienvater, Mensch, Reiter, Bogenschütze, Leser, und vieles mehr …

At work: Beratung, Entwurf, Konzeption, Blended Learning, E-Learning Mobile-Learning, Learning Technology, Consulting & Development, Einführung und Development auf allen Plattformen, Lernbedarfsanalysen, TNA, Instructional Design, Multimedia Design, LMS – z.B. Ilias, Moodle u.a., Internet & Intranet. Umsetzung, Implementierung. Workshops, Strategieentwicklung und mehr. Instructional Design, Methodik, Didaktik, Internetprojekte, Schulung komplexer Themen auch bei schwierigen Zielgruppen uvm.

Job: Instructional Designer, Developer, Architekt, Technologist, Consultant

Berufserfahrung

benntec Systemtechnik GmbH
Instructional Designer, 2003 – heute

BNVHS Cuxhaven
Dozent, Softwareengineering, Softwareentwurf und -entwicklung, C++, VB, Geschäfts- und Leistungsprozesse, Anwenderschulung etc., bis 2002

IHK Stade
Mitglied des Prüfungsausschusses bis 2003

Volkshochschulen
Dozent – Ausbildung der Ausbilder bis 2002

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH
Dozent, Projektbegleitung, Consulting “Einführung eines touristischen Informations-, Buchungs-, Organisationssystems” bis 2002

Lehrerfortbildung Nord-Niedersachsen
Dozent bis 2002

vor 2000

Vermessungstechniker, Softwareentwickler. Gearbeitet unter anderem in Uganda, Venezuela, Haiti, Türkei, Kamerun, Abu Dabi, u.a.

Ausbildung

2012 – Stanford University – “Designing a New Learning Environment”

2012 – Udacity – CS101 “Introduction to Computer Science” (Search engine programming in Python)

1988 bis 1989 – Siemensschule Kiel – Softwareentwickler, Softwareengineering, Assembler, Cobol, DBase III, Datenbankentwurf, Unix

Weitere Profile

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>