Google Panda – Änderung der Suchalgorithmen

Wann genau es in Deutschland soweit ist steht noch nicht fest. Das es kommt ist sicher!

Google wird seinen Suchalgorithmus dahingehend ändern, dass qualitativ hochwertige Inhalte auch entsprechend in den Suchergebnissen platziert werden. Schaut man sich die entsprechende Nachricht in der offiziellen Webmaster Central an, dann ist eines klar: Die “Spezialisten” für SEO, welche unwissenden Menschen selbst heute noch Seitenoptimierungen verkaufen werden es in Zukunft noch schwerer haben. Aggregatoren, Content-Zweitverwerter etc. pp. werden leiden.

Und jede Firma die ihren Internetauftritt ernst nimmt, wird sich genau überlegen müssen was auf den Internetseiten veröffentlich wird. Hier ist Substanz gefragt, kein Marketing und Vertriebs-Blabla. Und Socialmedia wird als Marketinginstrument deutlich an Bedeutung zunehmen.

Klar, man kann sich natürlich gute Plätze kaufen. Da diese aber stets auch optisch hervorgehoben werden ist es dem Suchenden ein Leichtes,  inhaltlich relevante Seiten von gekaufte Platzierungen zu unterscheiden.

Sehr schön Google und Danke dafür. :)